Dies und Das

Maßarbeit aus einer Hand

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und individuellen Etagenbett für das Kinderzimmer sind, finden Sie hier eine Vielzahl von Möglichkeiten. In der 3 – D gestützten Planung, mit den einzelnen Modulen, und in Verbindung mit unserem Online-Shop werden Ideen umgesetzt, die keine Wünsche mehr offen lassen. Nicht nur unbegrenztes Spielerlebnis, sondern auch ein durchdachtes Einbringen von Stauräumen, in Form von Schubkästen, Regalen und Schränken wird in unserer Planung beherzigt.

Weiterlesen »

Mittelohrentzündung

Bei einer Mittelohrentzündung handelt es sich um Infektionskrankheit die durch Bakterien verursacht wird. Es kommt zu einer Anschwellung und Entzündung der Schleimhäute in der Nase und dem Innenohr. Eine Mittelohrentzündung ist eine sehr schmerzhafte Erkrankung die etwa 90 Prozent aller Kinder in den ersten drei Lebensjahren mindestens einmal bekommen.

Weiterlesen »

Schneeanzüge und Winteroverals

Wie in jedem Jahr werden bei Aldi, Lidl, Tchibo und Co viele süße und preiswerte Schneeanzüge für Babys und Kleinkinder angeboten. Die meisten davon haben eine tolle Qualität und sind für Kleinkinder die laufen können durchweg empfehlenswert.

Weiterlesen »

Mit Muttermilchschmuck und Co. Erinnerungen an die frühste Kindheit wecken

Ein Kind ist die Krönung der Liebesbeziehung. Die DNA der Mutter und des Vaters vereinen sich und formen ein neues Leben. Der Sprössling ist ein Wunder der Natur und der ganze Stolz der Eltern. Dementsprechend ist die Schwangerschaft in der Regel von Vorfreude und Ungeduld geprägt. Im Laufe der Jahre verschwimmen diese positiven Empfindungen an die Geburt und Kleinkindzeit. Mit den richtigen Erinnerungsstücken ist es allerdings möglich, die Gedanken in die Zeit der Endorphine und Glückseligkeit zurückzuführen.

Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen, mit welchen Andenken Sie sich an die Geburt, die Baby- und Kleinkindzeit Ihres Sprösslings erinnern können.

Weiterlesen »

Anfangsmilch für Frühgeborene

Um zu verstehen, warum sich die Ernährung von Frühgeborenen so stark
von der Ernährung termingerecht geborener Kinder unterscheidet, ist es
sinnvoll, einen Blick auf das Wachstum und die Entwicklung von Frühgeborenen zu werfen. Die hohe Wachstumsgeschwindigkeit ist hierbei
ausschlaggebend. Im Vergleich zu Reifgeborenen, Kleinkindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist der für eine optimale Entwicklung notwendige
Nährstoffbedarf von Frühgeborenen deshalb deutlich höher

Weiterlesen »

Für Babys im Vorrat kochen

Vorräte sparen nicht nur Zeit, sondern auch Geld und sind gerade an hektischen Tagen sehr hilfreich. Gemüse/Obstmus können bis zu sechs Monate eingefroren aufbewahrt werden und gekochter Fisch und Fleisch bis drei Monate. Beikost aus Avocado, Bananen und Melone kann nicht eingefroren werden. Auch bei Kartoffeln empfehle ich, sie jedes Mal frisch zu kochen und sie kurz vor dem Füttern mit den anderen, aufgetauten Breizutaten zu mischen, da die Konsistenz der Kartoffel “grieselig” werden kann.

Weiterlesen »

Apfelmus

Apfelmus ist ein Klassiker der ersten Beikost und eignet sich als kleine Zwischenmahlzeit oder zum verfeinern des Milchbreis. BLW | Gedünsteter Apfel ist zu Beginn beim BLW besser geeignet als „roher“, da der Apfel weich wird und sich Ihr Baby nicht so leicht verschlucken kann.

Weiterlesen »

Die beste Anfangsmilch für dein Baby

Wenn Sie Ihr Baby nicht stillen können oder wollen, brauchen Sie kein schlechtes Gewissen zu haben. Es werden jährlich sehr viele Babys mit Anfangsmilch groß. Anfangsnahrung Pre ist Muttermilch am ähnlichsten und enthält als Kohlehydrat nur Milchzucker (Laktose), gilt als bester Ersatz für Muttermilch und kann bis zum Ende der “Flaschenzeit” gegeben werden.

Weiterlesen »

Formula-Nahrung bei Verdauungsbeschwerden und Spucken

Grundsätzlich ist eine Anfangsmilch mit der Bezeichnung Pre die erste Wahl. 

Bei Bauchschmerzen, Spucken oder anderen Beschwerden stehen viele unterschiedliche diätetische Produkte zur Verfügung, die im eigentliche Sinne nicht als Ersatz für Muttermilch zu bewerten sind, sondern bei einer ärztlich festgestellten Indikation zum Einsatz kommen.  

Weiterlesen »