15 Mittel der Homöopathie

Pupsglobuli für Babys

Pupsglobulis….ja es stimmt so werden Globulis genannt deren homöopathischen Wirkstoffe spezielle auf Babys abgestimmt sind, die unter vermehrten Blähungen und/oder Koliken “leiden”.

Weiterlesen »

Die beliebtesten Globuli für Babys

Geht es dem eigenen Baby nicht gut, wünschen sich Eltern nichts mehr, als ihm schnell zu helfen. Die Homöopathie bietet hierfür einfache und auch für Laien verständliche Behandlungsmöglichkeiten. Homöopathische Globuli (Streukügelchen) sind frei von Nebenwirkungen und können aufgrund ihrer kleinen Größe schon Babys verabreicht werden.

Weiterlesen »

KALIUM SULFURICUM

„Entgiftung“ und Unterstützung des Stoffwechsels Kaliumsulfat Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für

Weiterlesen »

Heuschnupfen mit Homöopathie behandeln

Mit dem aufkeimenden Frühling beginnt für Kinder, die unter Heuschnupfen leiden, ein regelrechter Albtraum: Zwischen den Monaten März bis Mai verbreiten Bäume, Gräser und Getreidefelder eine geballte Ladung Pollen in der Luft, sodass Niesen und Schnupfen vorprogrammiert sind. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, kann die Allergie auch noch chronisches Asthma hervorrufen, wenn sie nicht richtig behandelt wird.

Weiterlesen »

Quickfinder Homöopathie | Baby & Kleinkind

Im Quickfinder findest du schnell zum passenden homöopathischen Mittel und weiteren Informationen zu den Symptomen. Klicke auf das entsprechende Mittel um mehr über die Anwendung und Dosierung zu Erfahren. Nach nunmehr 25 Jahren Berufserfahrung kann ich sagen, dass diese 15 Mittel alles abdecken, dass in den ersten Lebensjahren so an „Krankheiten“ auf die meisten Kinder zukommt. Ich wünsche stets gute Gesundheit und bei Beschwerden rasche Besserung.

Weiterlesen »

PULSATILLA

Erste Hilfe bei Schüttelfrost und Frieren Kuhschellen Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für

Weiterlesen »

ACONITUM

Bei Atemnot, Panik und Fieber Eisenhut Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für

Weiterlesen »

BELLADONNA

Erste Hilfe bei hohem Fieber Tollkirsche Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für Beschwerden

Weiterlesen »

CHAMOMILLA

Erste Hilfe beim Zahnen und Schmerzen Echte Kamille Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten

Weiterlesen »

NUX VOMICA

Bei Übelkeit und Magen-Darm Beschwerden Gewöhnliche Brechnuss Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten

Weiterlesen »

AVENA SATIVA

Bei Erschöpfung und Schlaflosigkeit Saat-Hafer Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für Beschwerden

Weiterlesen »