Curryhähnchen mit Reis

Rezept Info
ab ~1 Jahr
glutenfrei

  • 2 Esslöffel Basmatireis
  • 80 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 kleiner Apfel
  • 150 ml Wasser
  • 1 Teelöffel natives Rapsöl
  • ¼ Teelöffel Curry, eine Prise Salz
  • 1 Esslöffel Sahne

Zubereitung

1:
Fleisch waschen, trocken tupfen und in sehr kleine Würfel schneiden.

2:
Apfel waschen und in kleine Würfel schneiden.

3:
Fett erhitzen, das Fleisch anbraten und mit Curry bestäuben. Wenn es ringsherum hellbraun gebraten ist, mit Wasser ablöschen und Reis zugeben. Etwa 10 Minuten köcheln lassen und dabei ab und zu rühren. (Hinweis: Je nach Reissorte kann die Garzeit abweichen, bitte beachten Sie die Angaben des Produkts).

4:
Dann Apfel und Sahne zugeben und etwa 2 Minuten weiter kochen.