Dinkelstangen

Rezept Info

  • ab ~8 Monate
  • ergibt etwa 10 Stück
  • Durch die Stangenform können sie von kleinen Händen gut gehalten werden und auch von Babys ohne Zähnchen “gelutscht” werden.

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Einfrieren | in einem Gefrierbeutel|Gefrierdose bei minus 18°C [ bis 6 Monate]
  • Kühlschrank | in einer NICHT luftdichten Dose [bis 5 Tage]
  • Unterwegs | in einer NICHT luftdichten Dose [bis 3 Tage]
  • Aufwärmen | [nein]
  • Gut geeignet ist auch eine Papier-Brottüte zur Aufbewahrung

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl oder Dinkelvollkornmehl 
  • 50 ml Mineralwasser mit Kohlensäure (die Kohlensäure im Mineralwasser ersetzt Backpulver)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Kräuter nach Geschmack z.B. Majoran, Basilikum, Kümmel

Zubereitung

Dinekl Stangen_LC_01
Zuerst den Backofen auf 180°C vorheizen und dann alle Zutaten in eine Schüssel geben….

Dinekl Stangen_LC_02
…und zügig verkneten. (Eventuell etwas Mehl zugeben, falls der Teig klebt)

Dinekl Stangen _LC_03
Die Hände mit Mehl „bestäuben“ und den Teig zu „Stangen“ formen und anschließend für 15 – 20 Minuten auf 180°C backen.

Dinkel Stangen_LC_04