erster Milchreis

Rezept Info

  • ab ~ 7 Monate
  • leicht bekömmlich
  • schmeckt warm und kalt

Zutaten

  • 3 Esslöffel Milchreis
  • 100 ml Wasser
  • 75 ml Muttermilch/Anfangsmilch oder Vollmilch
  • Obstmus

Die Bezeichnung „Milchreis“ ist etwas verwirrend, da mit „Milchreis“ meist eine Süßspeise gemeint ist. Tatsächlich ist „Milchreis“ eine Reissorte aus Rundkornreis, die „klebrig“ wird und deshalb bei der Zubereitung der Milchreis-Süßspeise sehr beliebt ist, weil sie damit besonders cremig wird. Zur Zubereitung der Milchreis-Süßspeise eigen sich auch andere Sorten Rundkornreis und Risotto Reis.

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Einfrieren [nein]
  • Kühlschrank | in einer luftdichten Dose/Glas [ bis 3 Tage]
  • Unterwegs | in einer luftdichten Dose|Glas [bis 2 Stunden]
  • Aufwärmen | [nein]

Zubereitung

1:

 
Den Milchreis in 100 ml Wasser unter rühren aufkochen, auf kleiner Stufe in etwa 15 Minuten gar kochen und dabei ab und zu umrühren. (Hinweis: Je nach Reissorte kann die Garzeit abweichen, bitte beachten Sie die Angaben des Produkts).
2:
 
75 ml Milch zugeben und unter ständigem rühren etwa 2-5 Minuten kochen, bis der Milchreis „abbindet“ und cremig wird. Der Milchreis quellt noch etwas beim abkühlen nach.

3:
 
In der Zwischenzeit etwas Obstmus zubereiten. Zum Bespiel 2 (entkernte) Aprikosen (auch mit Haut), 5 Erdbeeren, 1/2 Birne (aus ungeschält), 1/4 Banane.