Fenchel mit Kartoffel

Rezept Info

  • ab ~ 6 Monate
  • leicht verdaulich

Ein Menü mit Fenchel ist ideal bei Verstopfung und Blähungen. Fenchel wirkt wohltuend und beruhigend auf den Magen Ihres Babys.

Zutaten

  • 1 Fenchelknolle (~250 g)
  • 1 – 3 Kartoffeln (~125 g)
  • ~100 ml Wasser
  • Saft einer halben Orange oder 4 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel Rapsöl

Zubereitung

  1. Fenchel waschen, “grünzeug” sowie Strunk und alle unschönen Stellen entfernen und in Stücke schneiden.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. In wenig Wasser zugedeckt in einem Topf etwa 15 Min. dünsten.
  4. Alles in ein hohes Gefäß geben (auch das Kochwasser), Saft und Öl zu geben und mit fein pürieren.

Fenchel richtig „putzen“

Schritt für Schritt

  

Vorratshaltung

Für die Vorratshaltung portionsweise in eine luftdichte Dose/Glas füllen. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen. Vor dem Essen die gewünschte Menge im Wasserbad erwärmen. Reste nicht noch mal aufwärmen.