Herzlich Willkommen
Hier schreibt Lucia Cremer (Kinderkrankenschwester) rund um Themen wie Säuglingsnahrung, Babypflege, Entwicklung, Homöopathie, Hausapotheke, Husten, Schnupfen, Fieber, Verstopfung, Durchfall, Drei-Tage-Fieber, Bindehautentzündung und vielem mehr. Es ist nicht immer leicht das Beste fürs Baby zu finden und eine unabhängige Meinung zu erfahren. Als Kinderkrankenschwester ist es mir wichtig dich in deinem Weg zu unterstützen und dich an meinem Fachwissen aus der Klinik, ambulanten Pflege, vielen Fortbildungen sowie meiner Arbeit an einer Elternschule und natürlich auch als Mama teilhaben zu lassen.
Ich wünsche dir und deinem Baby beste Gesundheit
Kinderkrankenschwester Lucia Cremer
wird viel gelesen

Mittelohrentzündung

Bei einer Mittelohrentzündung handelt es sich um Infektionskrankheit die durch Bakterien verursacht wird.  Es kommt zu einer Anschwellung und Entzündung der Schleimhäute in der Nase und dem Innenohr. Eine Mittelohrentzündung

Weiterlesen »

CHAMOMILLA

Erste Hilfe beim Zahnen und Schmerzen Echte Kamille Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für Beschwerden oder Erkrankungen

Weiterlesen »

Pupsglobuli für Babys

Pupsglobulis….ja es stimmt so werden Globulis genannt deren homöopathischen Wirkstoffe spezielle auf Babys abgestimmt sind, die unter vermehrten Blähungen und/oder Koliken “leiden”.

Weiterlesen »

Homöopathie für Babys

Globuli stellen eine wertvolle Option dar, wenn Eltern ihr Kind auf natürliche Weise bei den typischen Beschwerden und Erkrankungen des ersten Lebensjahres unterstützen wollen. Entscheidend für den Erfolg einer Behandlung ist die richtige Mittelfindung, bei der die Beschwerden des Babys mit den charakteristischen Eigenschaften der gewählten Arznei möglichst übereinstimmen sollten.

Weiterlesen »

APIS (MELLIFICA)

Das homöopathische Antiallergikum Bienengift Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für Beschwerden oder Erkrankungen des Babys ein Arzt*in sein. Diese

Weiterlesen »

MAGNESIUM PHOSPHORICUM

Bei Schmerzen die „Kommen und Gehen“ Magnesiumphosphat Beschwerden müssen immer ärztlich abgeklärt werden Um in jedem Falle die Grenzen der Selbstbehandlung zu respektieren, sollten die ersten Ansprechpartner für Beschwerden oder Erkrankungen des

Weiterlesen »
Werbung (Amazon Affiliate Link)

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API