Kleidung für Kleinkinder

Tipps für den Kauf von Kleinkinderkleidung

Richtige-Kleidung-für-Babys-babytipps24.de-Ehsan-Namavar-Stock.XCHNG_-700x525Der Markt ist nahezu unüberschaubar. Viele der extra für die Kleinsten entworfenen Bekleidungsstücke sind an Farbenfreude und Niedlichkeit kaum mehr zu übertreffen. Damit sich Ihr Baby darin jedoch auch so richtig wohl fühlt, nicht krank wird oder sich schlimmstenfalls sogar verletzt, sollten Sie beim Kauf von Kinderkleidung auf einige wichtige Dinge achten.

Praktisch und atmungsaktiv!

Schon beim Kauf der Eltern darauf achten, dass sich gerade Bekleidungsstücke, die besonders oft gewechselt werden müssen, sehr einfach an- und ausziehen lassen. Elastische Bündchen, die nicht einschneiden, sorgen bei vielen Bekleidungsstücken an den Armen und Beinen für einen perfekten Sitz und geben dem Kind trotzdem die Bewegungsfreiheit, die es für eine gesunde Entwicklung braucht. 

Bitte nicht zu eng!

Entgegen der weitläufigen Meinung, dass ein Kind von Natur aus sehr schnell wächst und deshalb die Bekleidung ruhig ein paar Nummern größer gekauft werden darf, sollten sich die Eltern lieber schnell verabschieden. Passende und bequeme Kleidung für Kinder sieht nicht nur viel hübscher aus, sondern sorgt außerdem dafür, dass sich das Kind beim Toben nicht verheddern kann. Kinder die regelmäßig „enge“ Kleidung tragen sind in ihrer Bewegungsentwicklung eingeschränkt und schlimmsten Fall können sogar Haltungsschäden entstehen.

Foto: Ehsan Namavar – Stock.XCHNG

Broschüre Hausapotheke

Die Broschüre „Hausapotheke“ kostenlos online lesen oder als gedruckte Broschüre portofrei und auf Rechnung für 3,50€ bestellen.