Kohlrabi mit Hafer

Rezept Info
ab ~8 Monate
stuhlauflockernd
eisenreich

Zutaten

  • 1 Kohlrabi (200 g)
  • 2 Kartoffeln (100 g)
  • 250 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Haferflocken
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 6 Esslöffel Apfelsaft

Zubereitung

1:
Kohlrabi und Kartoffeln waschen und schälen. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden.
2:
Gemüse grob geschnitten dazu geben und etwa 14 Minuten in Wasser zugedeckt weich kochen.
3:
Haferflocken zugeben und unter Rühren kurz aufkochen.
4:
Dann einige Stücke Kohlrabi entnehmen und mit der Gabel zerdrücken.
5:
Apfelsaft und Rapsöl zugeben und fein pürieren.
6:
Anschließend den zerdrückten Kohlrabi zum Brei geben.

Vorratshaltung
Für die Vorratshaltung portionsweise in eine luftdichte Dose/Glas füllen. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen. Vor dem Essen die gewünschte Menge im Wasserbad erwärmen. Reste nicht noch mal aufwärmen.