Stichwortsuche

Haarpflege bei Kleinkindern – Tipps & Tricks für Eltern

Beim Thema Haare waschen und Haare bürsten setzen bei viele Kleinkindern schnell die Tränen ein. Sie verbinden das Frisieren mit Schmerzen und unangenehmem Ziepen. Grund: Die Haare sowie die Kopfhaut der Kleinen sind noch sehr zart und dementsprechend empfindlich. In diesem Artikel findest du Tipps und Tricks, wie du die Haarpflege deines Kindes angenehmer gestaltest, und erfährst, worauf du besonders achten solltest.

Weiterlesen »

Vitamin-D für Babys auch im Sommer

Viele Eltern berichten mir, dass Ihre Hebamme Ihnen geraten hat in den Frühjahr/Sommermonaten auf Vitamin-D Tabletten zu verzichten und es auch nicht schlimm sei, wenn man die Vitamn-D Tabletten nur ab und zu geben würde. Als Kinderkrankenschwester sehe ich die Empfehlung auf Vitamin-D in den Sommermonaten zu verzichten sehr kritisch und rate dazu Vitamin-D wie vom Kinderarzt empfohlen ganzjährig zu geben.

Weiterlesen »

Verformung des Köpfchens – lagerungsbedingte Schädelasymmetrie – zentrale Abflachung des Hinterkopfes

Seitdem sich die Rückenlage zur Reduzierung des Risikos des plötzlichen Kindstodes in Deutschland etabliert hat, stellen Kinderärzte nicht nur im stationären Bereich immer häufiger eine lagerungsbedingte Plagiozephalie, d. h. Schädelasymmetrie, bzw. eine zentrale Abflachung des Hinterkopfes (Brachyzephalie) fest. Auch in meinen Kursen beobachte ich seit einiger Zeit diese Entwicklung mit Besorgnis.

Weiterlesen »

Wachstumsschübe beim Baby und was du tun kannst

Um dein Baby besser zu verstehen, ist es hilfreich zu Wissen, wie sich “Wachstumschübe” auswirken und wann diese sind. Ein Wachstumsschub ist der Zeitraum, in dem Babys zum einen Wachsen und zum anderen wichtige Fortschritte in der Entwicklung  machen.

Weiterlesen »
Werbung (Amazon Affiliate Link)