Was schenkt man frischgebackenen Eltern?

Sinnvolle Geschenke für Kind und Eltern

Wenn sich bei Bekannten Nachwuchs einstellt, möchte man dem glücklichen Elternpaar natürlich auch etwas schenken. Damit Baby und Eltern nicht in Bergen von Stofftieren und Babyschühchen zu versinken drohen, müssen ein paar kreative Geschenkideen her!

Wer selbst bereits Kinder hat, weiß ganz genau, wie dringend man als junges Elternpaar Windeln, Babyklamotten und Spielzeug brauchen kann. Die Kosten für all diese Dinge fallen besonders in finanziell unsicheren Zeiten, in denen man vielleicht gerade in eigenes Häuschen für die Familie baut oder nur über ein Gehalt verfügt, ausgesprochen schwer ins Gewicht. Auch wenn eine Packung Windeln als Geschenk vielleicht ein wenig seltsam anmutet, kann man sich absolut sicher sein, dass Vater, Mutter und Hosenmatz damit etwas anfangen können. Ebenfalls erlaubt sind Geschenke, die ein wenig in die Zukunft vorgreifen.

Nützliches

Babys und Kleinkinder kriegen relativ häufig Bauchweh aufgrund von zum Beispiel Verstopfungen. Packen Sie doch ein Bauchweh-weg-Paket. Inhalt sollte ein kleines Kirschkernkissen oder eine Babywärmflasche, Baby-Fencheltee, Wundsalbe und eventuell ein Buch über Kinderkrankheiten sein. Dann sind Eltern gut für den ersten Ernstfall ausgestattet.

Besondern schön ist es, wenn das Geschenk persönlich ist und mit dem Namen des Babys versehen ist. Zu finden sind diese u.a. bei Personello.

Gerade in der Anfangszeit wollen und werden Eltern ihren kleinen Sprössling in allen Lebenssituationen fotografieren. Schenken Sie ihnen einen Gutschein für die Entwicklung der vielen, vielen Babyfotos oder gleich für ein ganzen, druckfrischen individuellen Fotokalender findest du hier.

Auch ein Notfallset fürs Zahnen wird große Begeisterung bei den Eltern auslösen. Damit die ersten Zähnchen nicht zur endlosen Qual werden gehören in die Notfallbox ein Beißring, Osanit Globuli, für den größten Schmerz ein Dentinox Zahngel und als Sabberschutz ein hübsches Dreieckstuch.

Auch wenn es nicht die kreativste Idee ist, so werden Eltern sich immer über Kleidung fürs Neugeborene freuen. Damit sie aber nachher nicht mit unzähligen Strampelanzügen, aber ohne Bodys dastehen, sollten sie die frischgebackenen Eltern ruhig fragen, was sie noch brauchen.

Schönes

Ein Klassiker, der besonders und zugleich praktisch ist, ist Kinderbesteck mit Gravur. Suchen Sie ein kindgerechtes Design aus und lassen Sie Namen und Geburtsdatum in den Griff eingravieren. Oft werden Komplettsets mit Tasse und Teller angeboten. Damit lernt der kleine Erdenbürger gerne das selbstständige Essen.

Für ein gemütliches Babyzimmer und kuschelige Eltern-Kind-Momente können Sie eine Tischlampe mit drehbarem Schirm kaufen, die wechselnde Bilder an die Wände des Zimmers schmeißt.

Etwas Besonderes ist auch Schmuck für das Baby. Empfehlenswert sind Ketten oder Armbänder, die ebenfalls wie das Besteck mit einer persönlichen Gravur versehen werden. Diese kann das Kind tragen, wenn es etwas älter ist und hat so eine schöne Erinnerung an die eigene Geburt.

Kreatives

Alles was in liebevoller Arbeit von Ihnen selbst gemacht wird, kommt Eltern und Kind gut an. Also lassen Sie ihre Stricknadeln glühen und fertigen einen Pullover oder auch ein Set aus Schal und Mütze an. Auch auf der Nähmaschine kann man Bezauberndes wie eine Krabbeldecke, bestickte Kissen oder Wickeltasche anfertigen.

Fertigen Sie Babybodys mit witzigen Sprüchen an. Kaufen Sie einfach unifarbende Bodys und Buchstaben und Zahlen zum Aufbügeln und lassen sie ihrer Kreativität freien Lauf.

Verschenken Sie einen Hausputz. Das bedeutet: Sie putzen das Haus während Eltern und Kind spazieren sind. Tipp: Verwenden Sie ein Putzmittel mit Lotuseffekt, dann muss nicht so oft gewischt werden. Etwas außergewöhnlich, aber vor allem für die Eltern in der ersten Zeit hilfreich.

Wer keine Lust aufs Putzen hat, aber eine super Köchin ist, der kann der frischgebackenen Familie auch ein Catering für die ersten Tage zu Hause .

Bücher und Bilderbücher

Die sprachliche Entwicklung des Kindes lässt sich ideal mit Büchern und Bilderbüchern fördern. Ab den ersten Lebensmonaten bietet es sich an, dem Kind regelmäßig kleine Geschichten vorzulesen.

Dadurch kommt es noch gezielter in Kontakt mit der Sprache und kann diese durch Nachahmung künftig selbst besser beherrschen. Darüber hinaus können etwa ab dem zweiten Lebensjahr Bilderbücher gemeinsam gelesen werden. Nun begeistert sich das Baby für das Auswählen bestimmter Objekte und das Deuten mit dem Zeigefinger.

Jede Seite des Bilderbuchs lässt sich so gemeinsam genauer analysieren. So kann etwa dem Kind bald die Frage gestellt werden, wo sich bestimmte Tiere auf dem Bild befinden oder wie denn das Tier macht. Die sprachliche Entwicklung ergänzt somit den gesamten Prozess.

Fördern aber nicht überfordern

Mit dem Baby zu spielen und es zu fördern ist sowohl für Eltern wie für die Kleinen eine besonders wertvolle Zeit am Tag. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass die Aufmerksamkeit des Babys sehr begrenzt ist und zu viel des guten schnell zur Überforderung führen kann.

Aus meiner Erfahrung finden Eltern auch ohne Angaben von bestimmten Zeiten schnell das richtige Maß, so daß ich darauf verzichten möchte Zeitangaben zu machen.

Ich wünsche dir und deinem Baby beste Gesundheit 💕

Kinderkrankenschwester Lucia

Meine Broschüren

Es ist hilfreich für den Notfall vorbereitet zu sein. Bei kleinen “Notfällen” ist die Hausapotheke oft Retter in der Not. Gerade Babys und sind Kleinkinder besonders oft „krank“ und haben mit häufigen Infekten wie Bronchitis, Nasennebenhöhlen-Entzündung, Mittelohrentzündung aber auch mit klassischen Kinderkrankheiten wie 3 Tage Fieber und der Hand/Mund/Fuß-Krankheit Durchfall, Erbrechen, Verstopfung, Bindehautentzündung und vielem mehr zu kämpfen. In der Hausapotheke erfährst du alles vieles über natürliche aus der Naturheilkunde und Schulmedizin. In meiner Broschüre, speziell zu Homöopathie und der Biochemie nach Dr.Schüssler (Schüßlersalze), erfährst du, welche Globuli du anwenden kannst und wie diese dein Kind unterstützen um schnell wieder gesund zu werden.

Hier bestellen

❤ Jetzt für nur je 3,50€ inclusive Versand auf Rechnung bestellen ❤
Hier klicken
Mein Tipp
SaleBestseller Nr. 1 Pampers Aqua Pure Feuchttücher,... ab 8,99 EUR
Bestseller Nr. 2 Amazon Marke - Mama Bear Sensitive... 11,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 6.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API